AktuellesKirchengemeindeAktivitätenFlüchtlingshilfe

Taizé-Andacht am 6. März 2019 um 19.00 Uhr

Wir laden Sie ein, gemeinsm Taizé-Gesänge zu singen, in Stille zu beten und Gott näher zu kommen.

Die ökumenische Bruderschaft in Taizé wurde 1949 in Frankreich gegründet und ist bekannt für ihre charakteristischen Gesänge. Jedes Jahr reisen tausende Jugendliche und Erwachsene aus aller Welt nach Taizé, um dort gemeinsam zu beten, zu singen und Gemeinschaft zu erfahren. Heute zählt die Communauté von Taizé an die hundert Brüder aus über fünfundzwanzig Ländern. Damals wie heute ist Taizé ein Zeichen der Versöhnung unter gespaltenen Christen und getrennten Völkern. Wer mehr über die Communauté erfahren möchte, findet zahlreiche Informationen auf der Internetseite.