AktuellesKirchengemeindeAktivitäten

Hilfe ganz nah

Täglich haben wir als Beratungsstelle der Diakonie in Buxtehude mit Menschen zu tun, die aus unterschiedlichen Gründen Hilfe benötigen, sei es beim Ausfüllen von Anträgen, beim Verstehen von komplizierten amtlichen Schreiben, bei finanziellen Schwierigkeiten oder Problemen mit Ämtern und Behörden.

Hier versuchen wir zu helfen, indem wir zwischen ihnen und den Behörden vermitteln und auf Grundlage der geltenden Sozialgesetze, die für sie beste Lösung zu finden. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen und hören Ihnen zu. Damit nicht jeder den Weg nach Buxtehude auf sich nehmen muss, erhalten wir in dieser Arbeit seit Oktober 2016 Unterstützung durch den Einsatz von zwei
geschulten ehrenamtlichen Soziallotsen. Frau Lübke-Elbracht und Herr Freise bieten im Gemeindehaus Neukloster direkt vor Ort am 2. und 4. Montag eines jeden Monats eine offene Sprechstunde in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr an. Sie werden gemeinsam mit Ihnen und in enger Zusammenarbeit mit uns schauen, welche Hilfsangebote für Sie das Richtige sind. Dabei unterliegen wir und alle ehrenamtlichen
Lotsen der Schweigepflicht!


Das Team der Kirchenkreissozialarbeit Nadine Frenkel und Jenny Rinka
Haus der Diakonie Buxtehude
Harburger Str. 2 • 21614 Buxtehude
Tel.: 04161/644446